Dienstag, 16. Juni 2015

Gemeinsam lesen ~*~ Nummer 2



Es ist wieder Dienstag und damit Zeit für "Gemeinsam Lesen". Alle Infos findet Ihr bei Weltenwanderer und bei Schlunzen-Bücher. Letzte Woche hatte ich es leider nicht geschafft. Aber nun zu den vier Fragen für diese Woche:

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Diesmal kein Thriller oder Psychothriller sondern ein ganz normaler Roman. Etwas leichtes für das schöne Wetter.

Mhairi McFarlane
Vielleicht mag ich dich morgen.


Hab gerade erst angefangen darum bin ich auch erst auf Seite 45.


2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
"Ist es für die Theodora-Ausstellung? Ich dachte, sie hätte noch nicht begonnen", fügte Patrick hinzu.

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?
All zu viel kann ich noch nicht sagen, da ich ja erst auf Seite 45 bin. Aber bis jetzt gefällt es mir sehr gut. Ich brauchte mal etwas leichtes, nachdem mich mein letzter Thriller doch etwas verstört zurück gelassen hat. Dieses Buch hatte ich schon in Düsseldorf vor ein paar Wochen in der Hand und hab lange überlegt und es dann doch nicht mitgenommen. Jetzt war es fällig. Bin zur Zeit einfach auf der Suche nach leichter Sommerlektüre, in der die Protagonisten nicht im Teenageralter sondern eher Ende 30 sind. Irgendwie find ich da einfach nichts.

4. Was tust du gegen eine richtige Leseflaute? Hast du irgendwelche Tricks, diese zu überwinden oder zwingst du dich sogar zum lesen?
Eine Frage über die ich kurz mal nachdenken muss. Aber nur kurz.
Entweder ich lege das Buch weg und nehme mir ein anderes zur Hand. Oder ich lese einfach eine Zeit lang gar nicht. Es ist sehr unterschiedlich. Je nach dem wie es sich an fühlt. Klingt jetzt etwas blöd aber ich weiß nicht wie ich das ausdrücken soll. Manchmal hab ich einfach keine Lust am lesen und manchmal verursacht ein Buch diese Lustlosigkeit. Aber zwingen? Nein. Nur wenn es etwas für die Arbeit oder eine Terminsache wäre, dann würde ich mich zwingen.


So das waren sie wieder die 4 Fragen und wieder hat es mir viel Spaß gemacht. Wenn Ihr auch Lust habt dran teil zu nehmen, dann folgt einfach den beiden Links oben.

Und sollte jemand Vorschläge für mich haben, in Sachen "leichte Sommerlektüre" in der es sich nicht um Teenager, oder armes Mädchen trifft reichen und/oder bösen Mann dreht, gern her damit. Bin immer für Vorschläge offen.

Dann wünsch ich Euch jetzt noch viel Spaß beim lesen

Eure
Melyanna



1 Kommentar:

  1. Guten Morgen!

    Jaaa, Jugendbücher gibts im momentan wahnsinnig viele, das fällt mir auch auf :)
    Ich wünsch dir auf jeden Fall noch viel Spaß beim weiterlesen!

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen